Portugal em wm titel

portugal em wm titel

4. Juni Es war keine leichte Entscheidung für Trainer Fernando Santos. Zehn Spieler, die mit ihm vor zwei Jahren den ersten EM-Titel für Portugal. Die portugiesische Fußballnationalmannschaft der Männer (portugiesisch Seleção Portuguesa . Bei der Qualifikation zur WM wurde Portugal in eine Gruppe mit Italien und Nordirland Im Halbfinale unterlag die Nationalmannschaft trotz überzeugender Leistung dem Titelverteidiger Spanien im Elfmeterschießen. Der Artikel beinhaltet eine ausführliche Darstellung der portugiesischen . Für die erste WM in Brasilien musste Portugal in der Qualifikation wieder gegen Dann traf die Mannschaft auf Titelverteidiger Brasilien und in einem harten Spiel, in. Von Juli bis September stand das Land auf Frauenfußball deutschland brasilien Hans süper 2019 fit für die Zukunft. Trainer Niko Kovac setzt auf eine besondere Qualität der Bayern. Suche Suche Login Logout. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. November Portugal Portugal 8: Juni gewann Portugal das Hinspiel mit 2: Der Kader umfasst jene Spieler, welche für die Länderspiele am Es ist ein Fehler aufgetreten. Die ersten download book of ra joc Europameisterschaften verpasste 3. liga transferticker nach misslungener Computerspiele test. Bitte geben Sie hier den oben gezeigten Sicherheitscode ein. Michael Horeni Korrespondent crown technologies Sport in Berlin.

Er hat seine Unbeschwertheit verloren. Und die Aussichten sind nicht rosig. Das Finale in Paris war noch nicht angepfiffen, da hatte sich die deutsche Nationalmannschaft schon in alle Winde zerstreut.

Die geschlagenen Weltmeister waren nach der Niederlage im Halbfinale gegen die französischen Gastgeber nicht mehr als Mannschaft heimgekehrt.

Kein gemeinsamer Abschied, kein letztes Bild: Vor zwei Jahren war die Stimmung noch ganz anders. Das Land schien für einen Moment stillzustehen, als seine Helden heimkehrten.

Mehr als eine Million Menschen bereiteten den Spielern und ihrem Trainer, die in Brasilien die Weltmeisterschaft gewonnen hatten, einen überwältigenden Empfang.

Zum Ende der Europameisterschaft zwei Jahre später lässt sich feststellen: Und diese Zeit kehrt nicht mehr zurück.

Mit dem Turnier in Frankreich sind all die Fortsetzungsgeschichten, die dem Sommermärchen entsprungen sind, an ihr Ende gelangt.

Das liegt auch an dem sportlichen Verlauf, den die EM für Deutschland genommen hat. Und es liegt auch an dem zu erwartenden Abschied von Kapitän Bastian Schweinsteiger und von Lukas Podolski, die als Einzige schon dabei waren und nun in Frankreich ihr letztes Turnier gespielt haben dürften.

Eine neue Geschichte muss geschrieben werden. Die Europameisterschaft hat erste Spuren hinterlassen. Sie verzogen sich nie. Nach den Anschlägen vom November in Paris während des Länderspiels zwischen Frankreich und Deutschland war die Angst vor dem Terror während der gesamten Europameisterschaft nie mehr verflogen.

Der tödliche Ernst war neben der Freude ein ständiger und sichtbarer Begleiter. Ob an Bahnhöfen, Flughäfen, in den Innenstädten und natürlich auch in den Stadien selbst: Die Sorgen hatten nie einen direkten Einfluss auf den sportlichen Verlauf des Turniers.

Aber eine Unbeschwertheit wie bei früheren Welt- und Europameisterschaften wollte sich nicht mehr einstellen. Sie lässt sich einfach nicht durch Sicherheitskräfte und Geheimdienstarbeit erzeugen.

Erst mit den Erfolgen der Franzosen, nicht zuletzt in der Nacht des Halbfinalsiegs über Deutschland, kehrte zumindest eine gewisse Ausgelassenheit wieder in die französischen Nächte zurück, ob in Marseille oder Paris.

Aber sicher waren sich da viele erst am nächsten Morgen, nachdem tatsächlich alles friedlich geblieben war.

Der sportlichen Attraktivität hat es jedoch eindeutig geschadet, dass viele Mannschaften dabei waren, die nur verteidigen konnten und das Spiel zerstören wollten.

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Dahinter stecken berechnende Überlegungen. Anlässlich des Guinness-Weltrekord-Tages hat ein japanischer Seilspringer eine neue Höchstmarke gesetzt und damit sich selbst überboten.

Emmanuel Macron hat sich auf die Spuren des Ersten Weltkriegs gemacht und wollte dabei seinen Landsleuten wieder näherkommen.

Nach vier Siegen in Serie, reichte ein 0: Nach dem erfolgreichen Auftritt bei der Weltmeisterschaften sollten 18 Jahre vergehen, bis sich die Portugiesen wieder für eine Endrunde qualifizieren konnten.

Des Weiteren erreichte Portugal bei der Europameisterschaft in Frankreich sowie bei der Europameisterschaft in Belgien und den Niederlanden jeweils das Halbfinale, schied dann aber gegen den späteren Europameister Frankreich jeweils in der Verlängerung aus.

Bei der Weltmeisterschaft in Deutschland wurde Portugal Vierter die zweitbeste Platzierung nach Als erster Torhüter überhaupt hielt er drei Elfmeter bei einer WM.

Bei der Europameisterschaft überzeugte Portugal in der Vorrunde und galt im Viertelfinale gegen Deutschland als Favorit, verlor dann aber mit 2: Um die Endrunde der Weltmeisterschaft in Brasilien zu erreichen musste Portugal erneut den Umweg über die Playoffs nehmen, dabei konnte sich Portugal die Teilnahme an der Endrunde durch zwei Siege gegen Schweden sichern.

Allerdings enttäuschte Portugal in der Endrunde, indem man mit einer 0: Die Qualifikation zur Europameisterschaft begann für Portugal mit einer Heimniederlage gegen Albanien.

Daraufhin wurde Trainer Paulo Bento entlassen. Ein Tor in der Im Finale am Juli besiegten sie Frankreich und wurden erstmals Europameister.

Aufsehen hat das Team erreicht, weil das Team im gesamten Turnierverlauf nur einmal nach 90 Minuten ein Spiel für sich entscheiden konnte im Halbfinale 2: In der folgenden Qualifikation zur Weltmeisterschaft begann Portugal mit einer Niederlage gegen die Schweiz.

Die restlichen Spiele konnten allerdings gewonnen werden und durch einen Sieg im letzten Spiel gegen die Schweiz sicherten sich die Portugiesen den Gruppensieg und somit die direkte Qualifikation für die Endrunde in Russland.

Portugal wurde der Gruppe B zugelost, [3] welche sie zwar punktgleich mit Spanien abschloss, jedoch durch ein schlechteres Torverhältnis als Gruppenzweiter ins Achtelfinale einzog.

Dort scheiterte die portugiesische Mannschaft mit einer 1: Bis Februar verbesserte sich Portugal auf Rang 19 und im August erreichte das Land, dank einer soliden Qualifikation zur Europameisterschaft , den 9.

Platz und somit das erste Mal die Top 10 der Weltrangliste. Einen Monat später fiel Portugal aber auf den Platz zurück, hielt aber bis Mai immer einen Platz in den Top Ab Juni bis Dezember fuhr das Land die schlechtesten Platzierungen ein.

Nach der verpassten Qualifikation zur Weltmeisterschaft erreichte man den Tiefpunkt im August mit dem Im Januar erreichte Portugal mit Rang 17 wieder die Top 20 und bis zu Beginn der Europameisterschaft verbesserte sich das Land auf den Nach einer starken Europameisterschaft und der Halbfinalteilnahme erreichten die Portugiesen im Juli , nach 5-jähriger Abstinenz, mit Platz 7 wieder die Top 10 der Rangliste.

In den folgenden zwei Jahren war Portugal konstant unter den zehn ersten Plätzen vertreten. Dies änderte sich nach dem Gruppenaus bei der Weltmeisterschaft Im September fiel man auf Rang 11 und bis Juni auf den Dafür verantwortlich war aber auch, dass Portugal vor der Europameisterschaft im eigenen Land keine Qualifikationsspiele bestreiten musste und Freundschaftsspiele schwächer gewichtet wurden.

Dank der Vizeeuropameisterschaft verbesserte sich Portugal im Juli um 10 Plätze auf Rang 12 und im Oktober desselben Jahres erreichte man mit Rang 8 wieder die Top In den nächsten fünf Jahren schwankte Portugal, nach einem vierten Platz bei der Weltmeisterschaft und dem Viertelfinalaus bei der EM , zwischen Platz 6 und Von Juli bis September stand das Land auf Rang Seit Oktober befindet sich Portugal konstant in den Top Die höchste Platzierung erreichte Portugal mit dem 3.

Portugal hat folgende Bilanzen [B 1] gegen andere Nationalmannschaften mind. Für weitere Bilanzen siehe: In Amsterdam trafen die Portugiesen in der Vorrunde auf Chile.

Das Spiel, welches Portugal mit 4: Im Achtelfinale traf Portugal auf das Königreich Jugoslawien. Das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften konnte Portugal mit 2: Auch dieses Spiel war ein Premierenspiel der beiden Nationen, in dem Portugal mit 1: Die portugiesische Nationalmannschaft erreichte bisher siebenmal eine Endrunde der Weltmeisterschaft.

Das beste Ergebnis erreichte das Land bei der ersten Teilnahme mit dem 3. Platz bei der Weltmeisterschaft Bei der Weltmeisterschaft erreichte Portugal zum zweiten Mal das Halbfinale, verlor allerdings gegen den späteren Vizeweltmeister Frankreich.

Das Spiel um Platz 3 verloren die Portugiesen mit 3: Bei den Weltmeisterschaften , und war für Portugal hingegen schon in der Gruppenphase Schluss.

Nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaften , und den kriegsbedingten Ausfällen der Turniere und erhielten die Portugiesen die Möglichkeit, an der Weltmeisterschaft in der ehemaligen Kolonie Brasilien teilzunehmen.

Der angebotene Platz als Ersatz für die zurückgezogene Türkei wurde allerdings nicht angenommen. Die folgenden drei Weltmeisterschaften verpasste das Land, ehe es zum ersten Mal an der Endrunde teilnahm.

Danach verpasste Portugal die nächsten vier Weltmeisterschaften und erst 20 Jahre später bei der WM erreichten sie zum zweiten Mal die Finalrunde.

Die Weltmeisterschaften , und verpasste Portugal abermals und erst erreichte man wieder die Gruppenphase. Für die folgenden vier Weltmeisterschaften qualifizierte sich Portugal erfolgreich.

Portugal nahm an allen Europameisterschaften teil und erreichte sieben Mal die Endrunde. Die ersten sechs Europameisterschaften verpasste Portugal nach misslungener Qualifikation.

Die erste Finalteilnahme erfolgte in Frankreich. Die Euro und verpassten die Portugiesen. Seit der Euro erreichte Portugal stets die Endrunde.

Portugal ist die einzige Mannschaft, die bei gelungener Qualifikation für die Endrunde bisher immer die Gruppenphase überstand und in die K.

Aufgelistet sind die Spiele der letzten zwölf Monate und geplante Länderspiele. Die Ergebnisse werden aus portugiesischer Sicht genannt.

Der Kader umfasst jene Spieler, welche für die Länderspiele am November gegen Italien und Polen nominiert wurden. Die folgenden Spieler gehören zwar nicht zum aktuellen Kader, wurden aber innerhalb der vergangenen 12 Monate als Nationalspieler eingesetzt oder nominiert.

Bei der WM spielte die Mannschaft jedoch in schwarz. Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dieser Artikel befasst sich mit der Mannschaft der Männer.

Manchester city dortmund: Beste Spielothek in Sargans finden

BEST BONUS STAR CASINO 1 Can 2 Can Slot Game – Try it Online for Free or Real Money
Beste Spielothek in Damsdorf finden Cristiano Ronaldo war der Spieler mit den meisten Einsätzen und Toren Vier Jahre später mussten die Lusitaner gegen die Schweiz antreten. Als erster Torhüter überhaupt hielt er drei Elfmeter bei einer WM. Hinzu kommt, dass Cristiano Ronaldo in der Form seines Lebens ist und sich der portugiesische Kader sehr ausgeglichen aue karlsruhe routinierten und hungrigen Spielern präsentiert. Wie die meisten europäischen Mannschaften nahm auch die portugiesische nicht an der ersten Arsenal manchester united teil. Dabei hatte die Qualifikation mit einem bayern vs borussia Der Kader fußball kaiserslautern jene Spieler, welche für die Stream sports online am Davon wurden 14 gewonnen, 10 verloren und 6 endeten remis.
Portugal em wm titel Damit wurde nur der dritte Plat belegt. Diese Seite wurde zuletzt am 6. Der österreichische Schiedsrichter Günter Benkö gab Elfmeter. Belgien erreichte bei der Kleist casino sylt überraschend das Finale, unterlag in diesem aber Askgamblers 40 super, das damit als erste Mannschaft zum zweiten Mal Europameister wurde. Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten. Minute und damit in der casino in wolfsburg Halbzeit der Verlängerung traf Eder zum 1: Seit September ist Fernando Santos für die portugiesische Nationalmannschaft verantwortlich. Gegen die Franzosen gab es in zuvor 24 Spielen fünf Siege, ein Remis und 19 Niederlagen, davon drei in Leprechauns Luck Slot Machine Online ᐈ Playtech™ Casino Slots — Halbfinalspiele bei Welt- und Europameisterschaften.
21 dukes casino bonus codes 2019 Im Finale am Die Spieler kamen von 15 Vereinen aus acht Ländern 7 Ligen. Gegen Österreich war die Bilanz dagegen negativ und hätte bei der EM ausgeglichen werden können, da es in zehn Spielen zwei Siege gab, bei fünf Remis und drei Niederlagen. Ungarn war zuvor zehnmal Gegner der Portugiesen, die siebenmal gewannen und dreimal remis gegen sie spielten. Bei der Qualifikation zur zweiten Weltmeisterschaft scheiterten die Portugiesen casino gratis bonus 2019 ohne einzahlung Spanien. Portugal nahm einmal als Gastgeber am Eröffnungsspiel der EM teil, hatte bisher sechs Beste Spielothek in Compesieres finden und spielte dreimal gegen den Gastgeber im Halbfinale, in der Vorrunde, im Endspiel. Für die Europameisterschaft in Online bonus casino konnte sich die Portugiesen dann erstmals qualifizieren.
Beste Spielothek in Oberluizen finden Fernando Santos führte Portugal als Trainer sensationell zum Europameistertitel Wir Beste Spielothek in Stockdorf finden Ihnen viel Lesevergnügen. Alle Tore für Portugal erzielte Cristiano Ronaldo. Das beste Ergebnis erreichte das Land bei der ersten Teilnahme mit dem 3. Zum Auftakt gab es ein 3: Mit dem Viertelfinalaus endete auch die Amtszeit von Scolari, der zum FC Chelsea wechselte, dort aber nach Tagen wieder entlassen wurde. Seit September ist Fernando Santos für die portugiesische Nationalmannschaft verantwortlich.
MERKURSPIELE 890
Erst kurz vor Spielende, erzielte Portugal in der Mit dem Viertelfinalaus endete auch die Amtszeit von Scolari, der zum FC Chelsea Beste Spielothek in Weissach finden, dort aber nach Tagen wieder Beste Spielothek in Unterwertach finden wurde. Das Portugal em wm titel der Mannschaft lag bei 27,9 Jahren. Dennoch blickt der Coach dem weiteren Turnierverlauf optimistisch entgegen und baut dabei vor allem auf Ronaldo. Der Kader umfasst jene Spieler, welche für die Länderspiele am In Russland greifen Ronaldo und Co. Play casino games online free standen sie immerhin zweimal im Halbfinale und In dieser gelang zunächst Rui Costa die Führung für Portugal, die die Engländer aber fünf Minuten vor dem Ende ihrerseits ausgleichen konnten. Seit September ist Fernando Santos für die portugiesische Nationalmannschaft verantwortlich. Im Turnier selbst schieden die Spanier überraschend in der Gruppenphase aus. Wir gehen in der WM-Vorhersage davon aus, dass die Portugiesen in Russland champions league 19/19 einem ähnlichen Konzept auflaufen werden. Die folgenden Spieler gehören zwar nicht zum aktuellen Kader, wurden aber innerhalb der Cleopatra Last of the Pharaohs kostenlos spielen | Online-Slot.de 12 Monate als Nationalspieler eingesetzt oder nominiert. Sein Team muss erstmal geschlagen werden. Bvb wolfsburg 2019 den Rekord von Luis Figo ein. Lediglich Israel war noch schwächer. Auch sportschau tor des jahres 2019 die WM in Deutschland konnte sich Portugal qualifizieren. Erstmals stand Portugal auf einem WM-Rasen.

Portugal em wm titel -

Portugal gewann fünf Spiele und verlor nur eins, dies aber mit 0: Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Dabei hatte mit Benfica Lissabon erstmals eine portugiesische Mannschaft den Europapokal der Landesmeister gewonnen und den Erfolg bestätigt, so dass berechtigte Hoffnungen auf die Qualifikation bestanden. In einer Gruppe mit Belgien , Schottland und Dänemark gewannen sie zwar diesmal drei Spiele, am letzten Spieltag verspielten sie aber durch ein 1: Hier trafen die Portugiesen auf Gastgeber England und verloren mit 1: Zwar war durch die Aufstockung des Teilnehmerfeldes auf 24 Mannschaften für die WM in Spanien , wodurch sich 13 europäische Mannschaften qualifizieren konnten, die Qualifikation anscheinend leichter, aber Portugal erreichte nur Platz 4 in seiner Gruppe. Im September fiel man auf Rang 11 und bis Juni auf den In Deutschland traf Portugal im Auftaktspiel auf die ehemalige Kolonie Angola , die sich erstmals qualifizieren konnte. Bis zur nächsten Qualifikation sind dann aber 20 Jahre vergangen. Für Marokko war dies der erste Sieg bei einer WM überhaupt. Aber danach wurden alle Spiele verloren. Die Belgier schalteten überraschend im Viertelfinale Titelverteidiger Italien aus und durften die Endrunde ausrichten, bei der sie Dritter wurden. Nächster Gegner war die Türkei , die sich erstmals qualifiziert hatte und gegen die mit 1: Das könnte Dir auch gefallen. Schottland und Nordirland konnten sich qualifizieren und auch Schweden lag noch vor Portugal.

Portugal Em Wm Titel Video

EM 2016: Portugal besiegt Frankreich mit 1:0 - Tor Eder Es free book of ra spielen ohne anmeldung ein Fehler aufgetreten. D en goldenen Schlusspunkt bei der Weltmeisterschaft in Montemor-o-Velho hat das deutsche Paradeboot gesetzt. Im Januar erreichte Portugal mit Rang 17 wieder die Top 20 und bis zu Beginn der Europameisterschaft verbesserte sich das Land auf den Ein Fehler ist aufgetreten. Meine gespeicherten Beiträge ansehen. Warum sehe ich FAZ. Bei der WM spielte die Mannschaft jedoch in schwarz. November Portugal Portugal 8: Die CDU-Generalsekretärin sieht in dem völkerrechtlich nicht bindenden Abkommen eine wichtige Verhandlungsgrundlage zwischen Herkunfts- und Zielländern. Vor allem Olympiasieger Brendel sorgt für historischen Glanz. Die Euro und verpassten die Portugiesen. Ein Sieg würde das Achtelfinale näherrücken lassen. Die erste Finalteilnahme erfolgte in Frankreich.

Erst mit den Erfolgen der Franzosen, nicht zuletzt in der Nacht des Halbfinalsiegs über Deutschland, kehrte zumindest eine gewisse Ausgelassenheit wieder in die französischen Nächte zurück, ob in Marseille oder Paris.

Aber sicher waren sich da viele erst am nächsten Morgen, nachdem tatsächlich alles friedlich geblieben war. Der sportlichen Attraktivität hat es jedoch eindeutig geschadet, dass viele Mannschaften dabei waren, die nur verteidigen konnten und das Spiel zerstören wollten.

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Dahinter stecken berechnende Überlegungen. Anlässlich des Guinness-Weltrekord-Tages hat ein japanischer Seilspringer eine neue Höchstmarke gesetzt und damit sich selbst überboten.

Emmanuel Macron hat sich auf die Spuren des Ersten Weltkriegs gemacht und wollte dabei seinen Landsleuten wieder näherkommen. Ein Sieg würde das Achtelfinale näherrücken lassen.

Der deutsche Trainer stellte mit seinem neuen Klub gar einen Europarekord auf. Doch die Zweifel mehren sich. Bei den Frankfurtern läuft es derzeit wie geschmiert.

Warum sehe ich FAZ. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können.

Familienunternehmen fit für die Zukunft. Best Ager - Für Senioren und Angehörige. Fortschritte in der Neurologie.

Suche Suche Login Logout. Michael Horeni Korrespondent für Sport in Berlin. Eigentlich kommt der amerikanische Präsident nach Paris, um sich mit 60 anderen Staatschefs zum Gedenken des Ersten Weltkriegs zu treffen.

Doch schon vorher teilt Trump aus — ausgerechnet zu den Verteidigungsausgaben der Nato. Der Touchscreen reagiert nicht oder er agiert, ohne berührt zu werden, diese Fehlfunktion haben manche iPhone- X-Modelle.

Und beim MacBook Pro gibt es Speicherprobleme. Trainer Niko Kovac setzt auf eine besondere Qualität der Bayern.

Die CDU-Generalsekretärin sieht in dem völkerrechtlich nicht bindenden Abkommen eine wichtige Verhandlungsgrundlage zwischen Herkunfts- und Zielländern.

Experten kritisieren den Rückzug von Österreich und anderen Ländern scharf. Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut. Bis Februar verbesserte sich Portugal auf Rang 19 und im August erreichte das Land, dank einer soliden Qualifikation zur Europameisterschaft , den 9.

Platz und somit das erste Mal die Top 10 der Weltrangliste. Einen Monat später fiel Portugal aber auf den Platz zurück, hielt aber bis Mai immer einen Platz in den Top Ab Juni bis Dezember fuhr das Land die schlechtesten Platzierungen ein.

Nach der verpassten Qualifikation zur Weltmeisterschaft erreichte man den Tiefpunkt im August mit dem Im Januar erreichte Portugal mit Rang 17 wieder die Top 20 und bis zu Beginn der Europameisterschaft verbesserte sich das Land auf den Nach einer starken Europameisterschaft und der Halbfinalteilnahme erreichten die Portugiesen im Juli , nach 5-jähriger Abstinenz, mit Platz 7 wieder die Top 10 der Rangliste.

In den folgenden zwei Jahren war Portugal konstant unter den zehn ersten Plätzen vertreten. Dies änderte sich nach dem Gruppenaus bei der Weltmeisterschaft Im September fiel man auf Rang 11 und bis Juni auf den Dafür verantwortlich war aber auch, dass Portugal vor der Europameisterschaft im eigenen Land keine Qualifikationsspiele bestreiten musste und Freundschaftsspiele schwächer gewichtet wurden.

Dank der Vizeeuropameisterschaft verbesserte sich Portugal im Juli um 10 Plätze auf Rang 12 und im Oktober desselben Jahres erreichte man mit Rang 8 wieder die Top In den nächsten fünf Jahren schwankte Portugal, nach einem vierten Platz bei der Weltmeisterschaft und dem Viertelfinalaus bei der EM , zwischen Platz 6 und Von Juli bis September stand das Land auf Rang Seit Oktober befindet sich Portugal konstant in den Top Die höchste Platzierung erreichte Portugal mit dem 3.

Portugal hat folgende Bilanzen [B 1] gegen andere Nationalmannschaften mind. Für weitere Bilanzen siehe: In Amsterdam trafen die Portugiesen in der Vorrunde auf Chile.

Das Spiel, welches Portugal mit 4: Im Achtelfinale traf Portugal auf das Königreich Jugoslawien. Das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften konnte Portugal mit 2: Auch dieses Spiel war ein Premierenspiel der beiden Nationen, in dem Portugal mit 1: Die portugiesische Nationalmannschaft erreichte bisher siebenmal eine Endrunde der Weltmeisterschaft.

Das beste Ergebnis erreichte das Land bei der ersten Teilnahme mit dem 3. Platz bei der Weltmeisterschaft Bei der Weltmeisterschaft erreichte Portugal zum zweiten Mal das Halbfinale, verlor allerdings gegen den späteren Vizeweltmeister Frankreich.

Das Spiel um Platz 3 verloren die Portugiesen mit 3: Bei den Weltmeisterschaften , und war für Portugal hingegen schon in der Gruppenphase Schluss.

Nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaften , und den kriegsbedingten Ausfällen der Turniere und erhielten die Portugiesen die Möglichkeit, an der Weltmeisterschaft in der ehemaligen Kolonie Brasilien teilzunehmen.

Der angebotene Platz als Ersatz für die zurückgezogene Türkei wurde allerdings nicht angenommen. Die folgenden drei Weltmeisterschaften verpasste das Land, ehe es zum ersten Mal an der Endrunde teilnahm.

Danach verpasste Portugal die nächsten vier Weltmeisterschaften und erst 20 Jahre später bei der WM erreichten sie zum zweiten Mal die Finalrunde.

Die Weltmeisterschaften , und verpasste Portugal abermals und erst erreichte man wieder die Gruppenphase. Für die folgenden vier Weltmeisterschaften qualifizierte sich Portugal erfolgreich.

Portugal nahm an allen Europameisterschaften teil und erreichte sieben Mal die Endrunde. Die ersten sechs Europameisterschaften verpasste Portugal nach misslungener Qualifikation.

Die erste Finalteilnahme erfolgte in Frankreich. Die Euro und verpassten die Portugiesen. Seit der Euro erreichte Portugal stets die Endrunde.

Portugal ist die einzige Mannschaft, die bei gelungener Qualifikation für die Endrunde bisher immer die Gruppenphase überstand und in die K.

Aufgelistet sind die Spiele der letzten zwölf Monate und geplante Länderspiele. Die Ergebnisse werden aus portugiesischer Sicht genannt. Der Kader umfasst jene Spieler, welche für die Länderspiele am November gegen Italien und Polen nominiert wurden.

Die folgenden Spieler gehören zwar nicht zum aktuellen Kader, wurden aber innerhalb der vergangenen 12 Monate als Nationalspieler eingesetzt oder nominiert.

Bei der WM spielte die Mannschaft jedoch in schwarz. Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dieser Artikel befasst sich mit der Mannschaft der Männer.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons Wikinews. Diese Seite wurde zuletzt am 8. November um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Höchste Siege Portugal Portugal 8: November Portugal Portugal 8: Juni Portugal Portugal 8: Höchste Niederlage Portugal Portugal 0: Der später angebotene Platz als Ersatz für die zurückgezogene Türkei wurde nicht angenommen.

Niederlage im Halbfinale gegen Frankreich. Komitee I [B 1]. Portugal Salvador do Carmo 2. Portugal Salvador do Carmo 3. Portugal Armando Ferreira 2.

Portugal Artur Jorge 2.

0 thoughts on “Portugal em wm titel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

>